Der Weißstorch (Ciconia ciconia) Privatlizenz

14,90 

Beobachtet im Brutgebiet: Die Ankunft der Weißstörche im Brutgebiet und erste Begattungen. Unterschiedliche Neststandorte: auf Bäumen, Dächern, Strommasten und sogar auf einem Bagger. Ausführliche Dokumentation der Brutzeit und Aufzucht der Jungstörche bis zum Flüggewerden. Der Weißstorch als Jäger von allergrößter Anpassungsfähigkeit an das unterschiedliche Nahrungsangebot.

 

Sie erwerben die Privatlizenz

Beschreibung

Weißstorch
Weißstorch

Beobachtet im Brutgebiet: Die Ankunft der Weißstörche im Brutgebiet und erste Begattungen. Unterschiedliche Neststandorte: auf Bäumen, Dächern, Strommasten und sogar auf einem Bagger. Ausführliche Dokumentation der Brutzeit und Aufzucht der Jungstörche bis zum Flüggewerden. Der Weißstorch als Jäger von allergrößter Anpassungsfähigkeit an das unterschiedliche Nahrungsangebot.

Sehr seltene Aufnahmen: Elternvogel wirft sein eigenes Junges aus dem Nest. Weißstörche jagen dicht über der Wasseroberfläche nach Fischen. Dutzende Weißstörche bei der Nahrungssuche in einem Kloakenkanal. Das Wasserschöpfen, der Transport zum Nest und die Wasserübergabe an die jungen Störche. Der Storchenzug über den Bosporus u.v.a.m.

Im Menü sind die folgenden Kapitel einzeln anwählbar:
1. Das Fortpflanzungsverhalten, 3,41 Minuten
2. Die Brutzeit, 3,12 Minuten
3. Der Lebensraum, 0,50 Minuten
4. Jungstörche – 14 Tage alt, 2,28 Minuten
5. Jungstörche – 4 Wochen alt, 3,08 Minuten
6. Die Jagd nach Fischen, 2,15 Minuten
7. Jungstörche – 6 Wochen alt, 2,24 Minuten
8. Ungewöhnliche Brutplätze, 0,43 Minuten
9. Nahrungssuche im Abwasserkanal, 1,15 Minuten
10.Wasseraufnahme und Wasserübergabe, 1,14 Minuten
11. Nahrungssuche zwischen lodernden Flammen, 0,25 Minuten
12. Jungstörche – 8 Wochen alt, 2,49 Minuten
13. Lebensraum Elbtalaue, 0,30 Minuten
14. Storchenfamilie auf Nahrungssuche, 1,29 Minuten
15. Storchenzug, 1,20 Minuten

DVD Laufzeit 30 Minuten, Farbe, Stereo, 4:3, MPEG 2

Lizenzinfos

Tierfilm Wustig

Renate und Gerd Wustig, Tierfilmer aus Leidenschaft, produzieren seit 1971 Natur- und Tierdokumentionen für Fernsehen, Wissenschaft und Ausbildung. Tel.: 039038/90880, Email: info@tierfilm.com
Tierfilm Wustig