Das Rebhuhn (Perdix perdix) Privatlizenz

14,90 

Beobachtet im Wechsel der Jahreszeiten –  Der vom Rebhuhn bevorzugte Lebensraum.
Die Balz der Rebhühner. Während das Weibchen die Eier bebrütet, wacht das Männchen in der Nähe des Nestes. Die Aufzucht der Jungen, vom Eintagsküken bis zum erwachsenen Rebhuhn.
Die unterschiedlichen Nahrungsansprüche der Jungen.

 

Sie erwerben die Privatlizenz

Beschreibung

Beobachtet im Wechsel der Jahreszeiten –  Der vom Rebhuhn bevorzugte Lebensraum.
Die Balz der Rebhühner. Während das Weibchen die Eier bebrütet, wacht das Männchen in der Nähe des Nestes. Die Aufzucht der Jungen, vom Eintagsküken bis zum erwachsenen Rebhuhn. Die unterschiedlichen Nahrungsansprüche der Jungen. Das Sand- oder Staubbaden um lästige Parasiten und Mauserstaub zu entfernen.
Natürliche Feinde und die Umweltgefahren. Vom Rebhuhn bevorzugte Nahrung: Wildkräuter, Getreide, Gräser, Insekten usw.  Empfehlungen zum Schutz der Rebhühner.

DVD Laufzeit 14 Minuten, Farbe, Stereo, 4:3, MPEG 2

Lizenzinfos

Tierfilm Wustig

Renate und Gerd Wustig, Tierfilmer aus Leidenschaft, produzieren seit 1971 Natur- und Tierdokumentionen für Fernsehen, Wissenschaft und Ausbildung. Tel.: 039038/90880, Email: info@tierfilm.com
Tierfilm Wustig

Letzte Artikel von Tierfilm Wustig (Alle anzeigen)